DIE ZYKLUS SHOW - MÄDCHEN

Ein Tagesworkshop für 10- bis 12-jährige Mädchen

über den Menstruationszyklus.

In einer spannenden Show mit viel Material und Musik

lernst Du kennen und verstehen, was in Deinem Körper

passiert, wenn Du eine Frau wirst. 

Lass Dich überraschen! 

In der letzten Stunde sind Mütter/Grossmütter/Schwestern

für einen gemeinsamen Abschluss eingeladen.

 

Der Vortragim Voraus:

„Wenn Mädchen Frauen werden“ richtet sich an die 

Eltern der Mädchen und an Interessierte. 

Nebst Informationen über das MFM-Projekt erwartet Sie

ein neuartiger Blick auf das Zyklusgeschehen, sowie 

Tipps und Erfahrungen zum Thema der (ersten) 

Menstruation.

 

Datum: 

 

Vortrag: Freitag, 8. März 19 von 20 bis ca. 22.00 Uhr

Workshop: Samstag, 9. März 19 von 10 bis ca. 17.00 Uhr

 

Kosten: 

 

CHF 120.- Workshop inkl. Vortrag (Elternverein Mitglieder CHF 100.-)

CHF 25.- (nur Vortrag)

 

Ort:

 

Schulhaus Oeschgen, im Singsaal (Turnhallengebäude im UG)

 

Anmeldung: Elternverein Schlössli Oeschgen,

Flavia Schmid, info@elternverein-oeschgen.ch

 

Kursleitung:Monika Bänninger, Naturheilpraktikerin mit eidg. Diplom

in Homöopathie, spezialisiert auf Frauenheilkunde 

Gesundheitspraxis für Frauen & Mädchen, 

Stadthausgasse 15, 4051 Basel

Fachärztehaus Frick, Mühlegasse 18, 5070 Frick  

Tel. 061 263 03 67 – info@homoeopathie-fuer-frauen.ch

www.homoeopathie-fuer-frauen.ch

 

AGENTEN AUF DEM WEG - JuNGs

Ein Tagesworkshop für 10 – 13 jährige Jungen.

Die Jungen werden auf eine Entdeckungsreise durch Ihren Körper geschickt. Dabei lernen sie spannende Vorgänge rund um Pubertät, Zyklusgeschehen und Fruchtbarkeit, liebevoll und im geschützten Rahmen kennen und verstehen. Eine Fülle von farbenfrohen Materialien und aktives Mitmachen ermöglichen das Lernen mit allen Sinnen. In einer wertschätzenden Sprache werden die Zusammenhänge und biologischen Begriffe nachvollziehbar erklärt. Herz und Emotionen werden angesprochen und das Staunen über das Wunder des eigenen Körpers neu gelernt.

Der Vortrag „Wenn Jungen Männer werden“ ist Teil des Projekts und richtet sich an die Eltern der Jungen und an andere Interessierte. Nebst Informationen zum MFM- Projekt® erwartet Sie ein neuartiger Blick auf die Vorgänge im Körper eines Mannes und das Zyklusgeschehen der Frau. Sie lernen den Kursleiter kennen und können Fragen stellen. „Nur was ich schätze, kann ich schützen“ ist der Leitgedanke des MFM- Projekts®.